Hilfen

Hilfen

Zu beachten ist auch, dass der Gesetzgeber für die Fälle, in denen der Rechtssuchende, d. h. der Mandant die Kosten der Rechtsverfolgung nicht selbst aufbringen kann, Hilfen vorsieht, dies ist im außergerichtlichen Bereich die Beratungshilfe und im gerichtlichen Bereich die Verfahrenskostenhilfe bzw. Prozesskostenhilfe.

Bei Zweifeln, ob Sie die Kosten tragen können oder die Mittel möglicherweise nicht ausreichen, die Kosten zu übernehmen, zögern Sie bitte nicht, uns auch diesbezüglich anzusprechen und zu fragen.

 

Im Internet finden Sie z. B. folgende Informationsmöglichkeiten:

www.verfahrenskostenhilferechner.de