Fiktive Abrechnung von Reparaturkosten

Ist wegen Beschädigung einer Sache Schadensersatz zu leisten, so kann der Geschädigte gem. § 249 Abs.  2 S. 1 BGB statt der Herstellung den dazu erforderlichen Geldbetrag verlangen. Der die…

Weiterlesen Fiktive Abrechnung von Reparaturkosten

Verkehrsunfall: Verdienstausfall nach ärztlicher Krankschreibung – freiberufliche Krankengymnastin

Dem Geschädigten, dem nach erlittener Verletzung eine ärztliche Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung erteilt wird und der deshalb berechtigterweise seine Arbeitsunfähigkeit annimmt und deshalb nicht arbeitet, kann hierdurch ein ersatzfähiger normativer Schaden (Gewinnentgang) entstehen.…

Weiterlesen Verkehrsunfall: Verdienstausfall nach ärztlicher Krankschreibung – freiberufliche Krankengymnastin

Verkehrsunfall unter Bekannten

Wendet der Haftpflichtversicherer - wie vorliegend - ein, ein Verkehrsunfall sei fingiert, so trägt er die volle Beweislast i.S.v. § 286 ZPO dafür, dass der Unfall auf einer mit der…

Weiterlesen Verkehrsunfall unter Bekannten

Nachweis eines fingierten Verkehrsunfalls

Als entscheidendes Indiz für das Vorliegen eines manipulierten Unfalls kann es das Gericht werten, dass nach dem Ergebnis der Beweisaufnahme bewiesen ist, dass sich der Kläger und der eine Beklagte…

Weiterlesen Nachweis eines fingierten Verkehrsunfalls